04.12.2011: SV Arminia Hannover vs. OSV Hannover 6:0 (4:0)

“Leicht” angeschlagen nach mehr oder weniger durchgemachter Nacht in Flensburg ging es, ganz anders als eigentlich gedacht bzw. geplant aus der Fördestadt direkt zum SV Arminia Hannover. Ansonsten wäre ich da wohl auch nicht mehr angekommen. An diesem Sonntag stand das “Derby” gegen den OSV Hannover an. Die Ausgangslage war eigentlich klar. Arminia und OSV waren beide Dritter in der Tabelle: Arminia von oben und der OSV von unten. Und auch das Spiel selbst gestaltete sich recht einseitig. Bereits zur Halbzeitpause führten die “Blauen” mit 4:0 und auch am Endstand von 6:0 gab es rein gar nichts zu rütteln. Der OSV war viel zu passiv und hat eigentlich kaum am Spielgeschehen teilgenommen. Ein höher ausfallender Sieg wäre durchaus auch noch dringewesen.

Gut 250 Zuschauer fanden sich bei recht kaltem Dezemberwetter im Rudolf-Kalweit-Stadion ein. Ein einmal mehr leider doch recht mäßiger Besuch.

Stadion: Rudolf-Kalweit-Stadion Hannover
Zuschauer: 250
Eintritt: 8€
Stadionzeitung: bischofshol (0,50€)

Leave a Reply