SV Arminia Hannover vs. FC St. Pauli 0:6 (0:1)

Nicht einmal 24 Stunden nach dem 2:1-Auswärtserfolg stand für den SV Arminia Hannover am Samstag (07.08.2010) um 15:30 Uhr das nächste Highlight ein. Zu Gast im heimischen Rudolf-Kalweit-Stadion war der Bundesligaaufsteiger FC St. Pauli. Beide Vereine feiern in diesem Jahr ihren einhundersten Geburtstag und da durfte für die “Blauen” ein entsprechender Gegner natürlich nicht fehlen. Insgesamt entspann sich aber ein eher langweiliger Kick, vor dem Seitenwechsel schossen die Gäste lediglich ein Tor und schienen im Spielaufbau teilweise auch nicht wirklich sicher. Nach dem Wechsel gab es noch eine zeitlang das gleiche Spiel. Erst als bei den Arminen die Kräfte wohl etwas schwanden, konnten die Hamburger ab der 72. Spielminute noch fünf Treffer vor 3.520 Zuschauern nachlegen. Bis zum Bundesligastart dürfte für Trainer Holger Stanislawski aber noch etwas Arbeit warten.

Vor Spielbeginn wurde ab 12:30 Uhr noch das neue Vereins-Museum des SVA eröffnet.

Stadion: Rudolf-Kalweit-Stadion Hannover
Zuschauer: 3.520
Eintritt: 10€
Stadionzeitung: bischofshol (0,50€)

Galerie

One Comment

  1. […] Hannover-Groundhopping.de – Torstens Fußballseiten » Blog Archive … […]

Leave a Reply