15.02.2014: SV Arminia Hannover U17 vs. I. SC Göttingen 05 U17 7:0 (1:0)

Endlich auch wieder Fußball in Bischofshol. In einem Nachholspiel der B-Junioren standen sich in der Niedersachsenliga der SV Arminia Hannover und der I. SC Göttingen 05 gegenüber. Die Gäste spielen gegen den Abstieg, auch wenn dies in der 1. Halbzeit nicht unbedingt recht deutlich wurde. Es war ein recht ausgeglichenes Spiel mit etwas mehr Chancen für die Arminia. Daraus resultierte dann auch die 1:0-Halbzeitführung. Nach dem Seitenwechsel wussten die Göttinger dann aber recht schnell nicht mehr, wo ihnen der Kopf stand. Denn es klingelte dreimal in Folge im Kasten und nach dem 4:0 spielten die “Blauen” ihren Stiefel runter und hätten trotz insgesamt sieben Treffern auch noch den ein oder anderen mehr erzielen können. Auch wenn das Ergebnis insgesamt vielleicht etwas zu hoch ausgefallen ist: Aber Arminia hat nun noch vier Punkte Rückstand auf den Tabellenführer und einiges fürs Torverhältnis getan und so um die 50 Zuschauer begeistert (sofern diese nicht aus Südniedersachsen angereist waren).

Stadion: E-Platz Rudolf-Kalweit-Stadion Hannover
Zuschauer: 50 (geschätzt)
Eintritt:
Stadionzeitung:

Leave a Reply