Archive for the ‘Bezirksoberliga Unterfranken’ Category.

03.10.2011: ASV Rimpar vs. SC Schollbrunn 8:0 (2:0)

Letztes Spiel der Tour war die Partie der Bezirksoberliga Unterfranken zwischen dem Tabellenneunten ASV Rimpar und dem Schlußlicht SC Schollbrunn. Auch hier war es wieder sehr warm und Schatten gab es eigentlich nur auf der überdachten Sitzplatztribüne. Trotz der Wärme entwickelte sich ein gutes Spiel, dass über 90 Minuten eigentlich nur in eine Richtung lief: In die des Gästetores. Mangelhaft hier lediglich die Chancenverwertung des ASV, aber immerhin fand der Ball in der 1. Halbzeit den Weg zumindest zweimal in die Maschen. Nach dem Seitenwechsel das gleiche Bild, nur diesmal wesentlich erfolgreicher was die Trefferquote angeht. Auch wenn nicht jeder Schuss saß, gab es immerhin sechs weitere Treffer zum klar und deutlichen 8:0-Heimsieg. So hat Schollbrunn nach diesem Spiel eine Tordifferenz von -18 nach jetzt acht Spielen. Das wird mit dem Klassenerhalt wohl schwierig. Für uns hieß es weiter gen Norden und Heimat. Jürgen stieg in Göttingen aus und ich stellte den Mietwagen gegen 21:30 Uhr mit 2.611 Kilometern mehr auf dem Tacho bei der Leihwagenfirma wieder ab.

Offiziell 160 Zuschauer fanden sich auf dem Sportplatz Neue Siedlung ein. Zwar gab es ein paar Personen mit Poloshirts und dem Rückenaufdruck “ASV Rimpar Fanclub”, zu hören gab es allerdings nichts. Anhänger der Gastmannschaft konnten im Gegensatz zu einem weiteren Groundhopper vor Ort nicht ausgemacht werden. Eintrittskarte gab es trotz der Löhnung von 4€ auch nicht, aber immerhin noch eine kostenlose Stadionzeitung, die auf den Namen “FUSSBALL-ECHO” (DIN A5, Schwarz-Weiß – Umschlag Farbe, 58 Seiten – ca. 30 Seiten Werbung) hört.

Im Gegensatz zu vielen anderen Vereinen nennt man sein Areal hier noch Sportplatz. Und der Zusatz Neue Siedlung sagt auch aus, dass er nicht im alten Teil von Rimpar liegt. Fassungsvermögen: 2.000, davon 360 überdachte Sitzplätze auf der kleinen Tribüne, die man nur auf eigene Gefahr betreten darf. Ansonsten ist das drumherum hier eneberdig, so dass man teilweise schon in zweiter oder dritter Reihe stehend eher weniger sieht. Ansonsten: Anzeigetafel nein, Flutlicht nein. Dafür auch hier direkt nebenan ein Kunstrasenplatz inkl. Flutlicht.

Stadion: Sportplatz Neue Siedlung Rimpar
Zuschauer: 160
Eintritt: 4€
Stadionzeitung: FUSSBALL-ECHO (kostenlos)