Archive for the ‘Landesliga Hansa’ Category.

30.10.2010: FC Türkiye Wilhelmsburg vs. SC Schwarzenbek 1:3 (0:1)

Nach dem Sieg von Altona ging es weiter zum FC Türkiye nach Wilhelmsburg. Die Mannschaft stand vor diesem Spieltag noch knapp vor dem heutigen Gast vom SC Schwarzenbek. Beide Teams spielen aber gegen den Abstieg aus der Landesliga. Die Gäste kamen auch wesentlich besser ins Spiel und hatten die besseren Chancen. Nach gut einer halben Stunde ließen sie aber etwas nach und die Gastgeber erspielten sich einen leichten Vorteil. Das Tor vor der Halbzeit erzielten aber trotzdem die Schwarzenbeker. Nach dem Seitenwechsel das gleiche Spiel. dem 0:2 folgte ein gehaltener Foulelfmeter durch den Gästetorhüter (was BTH-Jens sogar vorhersagte) und das 0:3, ehe die Hausherren kurz vor Ende der Partie noch das 1:3 erzielte. Insgesamt aber zu wenig.

Vielleicht 100 Zuschauer fanden sich am Rasenplatz auf der Sportanlage Landesgrenze ein. Darunter zwei Arminen, drei Oldenburger und drei Altona-Anhänger. Eine Stadionzeitung gab es nicht, dafür aber lecker Verpflegung.

Der Sportplatz Landesgrenze ist die eigentliche Heimat des SV Wilhelmsburg. Bei dem Hauptplatz handelt es sich um einen Rasenplatz, der auf einer Längsseite ein paar unüberdachte Sitzplätze in Form von grauen Sitzschalen anbietet. Der Rest der Anlage ist unbebaut und teilweise auch gesperrt.

Stadion: Sportplatz Landesgrenze Hamburg
Zuschauer: 100 (geschätzt)
Eintritt: 4€
Stadionzeitung: