Archive for the ‘U-17 Bundesliga’ Category.

1. FC Saarbrücken U17 vs. 1. FSV Mainz 05 U17 1:1 (1:0)

Zweites Ziel unserer Reise sollte Saarbrücken sein. Nach einigen Grenzüberquerungen inkl. eines sehr günstigen Tankstopps in Luxembourg erreichten wir kurz Anpfiff das FC-Sportfeld. Hier trafen am heutigen 3. Oktober die U17-Mannschaften des 1. FC Saarbrücken und des 1. FSV Mainz 05 in der U-17 Bundesliga aufeinander. Es macht auch immer wieder Spaß, sich entsprechende Spiele anzuschauen. Da ist teilweise mehr los und es wird teilweise durchaus auch wesentlich besserer Fußball geboten als im Herrenbereich. Die Gastgeber hatten den Gegner in der 1. Halbzeit auch sehr deutlich im Griff. Lediglich die Chancenverwertung war nicht so wirklich gut. So ging es denn auch “nur” mit einem 1:0 in die Kabinen. Nach dem Seitenwechsel wendete sich das Blatt allerdings. Saarbrücken schien nicht mehr wirklich Fußball spielen zu wollen und die Mainzer kamen folgerichtig nicht nur besser ins Spiel sondern auch zu einigen Torchancen. So fiel dann in der 74. Minute der absolut verdiente Ausgleich. Zwar hätte Mainz das Spiel in der Schlußphase sogar noch gewinnen können, es blieb aber beim gerechten Unentschieden. Für uns hieß es ab ins Auto und weiter nach Frankreich.

Überrascht war ich durchaus von der Kulisse, die sich zu dieser Begegnung im Stadion eingefunden hatte. Geschätzte 250 Zuschauer! Und dies scheint in Saarbrücken nicht unüblich zu sein. Im vorangegangenen Heimspiel gab es eine ähnliche Kulisse. Zudem lag am Eingang das FC Magazin U-17 Bundesliga aus. Hierbei handelt es sich um ein Exemplar im DIN A5-Format, was im wesentlichen aus Werbung besteht. Allerdings werden acht Seiten aktuelle Informationen immer mit hineingelegt. Auch das ist sicherlich nicht alltäglich.

Das FC-Sportfeld an sich hatte ich ja zusammen mit BTH-Jens bereits im Jahr 2005 besichtigt. Es handelt beim Hauptplatz um eine Anlage mit überdachter Haupttribüne sowie überwachsenen Stufen auf zwei Seiten. Eine Anlage die durchaus zu gefallen weiß und endlich auch mit Spiel besucht wurde. Im Groundhopping Informer ist sie mit 12.000 Plätzen angegeben, die aber so sicherlich nicht mehr wirklich alle genutzt werden (können).

Stadion: FC-Sportfeld Saarbrücken
Zuschauer: 250 (geschätzt)
Eintritt: 5,00€ (bei freier Platzwahl)
Stadionzeitung: FC Magazin U-17 Bundesliga (kostenlos)

Galerie