Archive for the ‘1. Kreisklasse Hannover-Stadt’ Category.

09.06.2013: SV Arminia Hannover U23 vs. SpVgg. Niedersachsen Döhren U23 5:2 (2:0)

Nach einem Bierchen und einigen Gesprächen auf der Tribüne u. a. mit dem Vereinsvorstand war es dann doch auch fast schon 15 Uhr und man beschloß, zumindest einmal zu schauen, was die U23 des SV Arminia Hannover zu bieten hat. Als bereits feststehender Absteiger in die 2. Kreisklasse traf man heute auf die U23 der SpVgg. Niedersachsen Döhren. Das Trainergespann setzte heute vermehrt auf A-Junioren und da war dann auch einiges an Tempo im Spiel. Das war, auch wenn man Spiele in dieser Klasse kennt, wirklich gut anzuschauen. Die Gäste kamen ein ums andere Mal zu spät und Arminia ging mit einem 2:0 in die Pause.

Nach dem Seitenwechsel pennte man dann aber etwas und auch die Wutausbrüche des Trainers am Spielfeldrand halfen nicht. Keine fünf Minuten waren gespielt, da stand es bereits 2:2 und Döhren war drauf und dran, einen weiteren Treffer nachzulegen. Die “Blauen” fingen sich dann aber wieder und gingen mit 3:2 in Führung. Bis zum Abpfiff konnten dann noch zwei weitere Tore zum 5:2-Endstand nachgelegt werden.

Bei diesem Spiel waren dann keine 30 Zuschauer mehr anwesend. Und ich frage mich auch, wie man Juniorenspieler, die dieses Jahr vielleicht noch Niedersachsenliga gespielt haben dazu bringen möchte, im Herrenbereich dann in der 2. Kreisklasse einzusteigen. Das dürfte wohl (leider) schwierig werden. Aber wenn die Infos stimmen, dürfte es in der kommenden Saison vielleicht doch ganz interessant werden. Holen wir schon mal englische Schlachtrufe raus :-)

Stadion: Rudolf-Kalweit-Stadion Hannover
Zuschauer: 30
Eintritt:
Stadionzeitung:

07.10.2012: SV Arminia Hannover II vs. TSV Fortuna Sachsenroß Hannover II 4:1 (2:1)

… denn das letzte Spiel des Tages wurde dann 1.) von noch weniger Zuschauern besucht und hatte 2.) auch wesentlich schlechtes Wetter. Zumindest zwischendurch. Dafür kam es nach dem Landesliga-Duell vom Samstag um 15:00 UHr an diesem Sonntag zum Aufeinandertreffen der beiden Reservemannschaften des SV Arminia Hannover und des TSV Fortuna Sachsenroß Hannover. Gab es für die U23 der Arminen am letzten Spieltag noch eine derbe 1:9-Klatsche, wurde das Spiel heute ganz anders. Adrian Wagner legte einfach mal einen Spaziergang mit Ball über fast den gesamten Platz hin und netzte zum 1:0 ein. Allerdings hielt die Führung nicht lange und Fortuna kam fast postwendend zum Ausgleich. Kurz vor dem Pausenpfiff dann doch noch das 2:1 für die “Blauen”. Schon auf dem Gang in die Kabinen konnte man deutlich hören, dass die Gäste nicht zufrieden waren. Da machten sich einige Spieler untereinander an. Und da so etwas bekanntlich selten gut bzw. positiv ist, konnten die Arminen in der zweiten Halbzeit noch zwei weitere Treffer zum verdienten 4:1-Erfolg erzielen.

Bei diesem Spiel waren es dann letztendlich 5 Zuschauer die vor Ort waren. Gerüchten zufolge sollen sich davon vier bei einsetzendem Regen zur Halbzeit auch noch vom Acker gemacht haben ;-)

Stadion: E-Platz Rudolf-Kalweit-Stadion Hannover
Zuschauer: 5
Eintritt: –
Stadionzeitung: –