Archive for the ‘Landesliga Weser-Ems’ Category.

02.06.2012: VfL Oythe vs. FC Schüttorf 09 4:3 (1:0)

Letztes Spiel des Tages: Um 18:00 Uhr wurde die Landesligapartie zwischen dem VfL Oythe und dem FC Schüttorf 09 angepfiffen. Fast umgekehrte Vorzeichen gegenüber dem vorherigen Spiel: Die Gastgeber stehen jenseits von gut und böse wohingegen der Relegationsgegner 2010 des SV Arminia aus Schüttorf noch um den Klassenerhalt bangt. Und auch hier hatten, diesmal allerdings die Gastgeber, einen Torhüter im Tor, der alles andere als sicher war. Trotzdem gingen die Hausherren in einem interessanten Spiel mit einer 1:0-Führung in die Halbzeit. Nach dem Seitenwechsel konnte man dann erahnen, warum sich beide Teams in der letzten Saison 5:5 und 6:5 trennten! Schüttorf erzielte den Ausgleich, Oythe konterte mit dem 2:1. Kurz darauf das 3:1 für die Gastgeber. Die Entscheidung? Nein! Denn Schüttorf kam auf 3:2 heran und war nun am Drücker. Einen ihrer Konter konnte Oythe dann noch zum 4:2 versenken, fing sich aber trotz zwischenzeitlichem Torhüterwechsel durch einen Torwartfehler das 4:3. Und Schüttorf hätte durchaus noch den Ausgleich erzielen können. Wobei man aber auch erwähnen muss, dass zwei Treffer des VfL aufgrund angeblicher Abseitspositionen nicht zählten. Zumindest eine dieser Situationen würde ich doch als sehr strittig bezeichnen.

Gut 250 Zuschauer fanden sich am Sportplatz An der Hasenweide ein. Fans, Anfeuerungen, etc. gab es natürlich nicht. Dafür wusste die Bewirtung zu gefallen und auch die Prese waren sehr gut (Bratwurst 1,50€, Bier 1,50€, …). Die an der Kasse kostenlos ausliegende Stadionzeitung “VfL (H)Oythe” kommt zudem komplett in Farbe daher und ist richtig gut gemacht. Schade dass ich hier damals nicht mit Arminia vor Ort war. Aber die “Blauen” mussten die Oberliga ja genau dann verlassen, als Oythe zu einem einjährigen Gastspiel aufstieg …

Wo andere Vereine klotzen, wird hier eher tiefgestapelt. Offiziell heisst die Sportanlage Sportplatz An der Hasenweide. Allerdings verfügt diese immerhin über eine überdachte und versitzplatzte Tribüne, auf der ohne Aufpreis Platz genommen werden kann. Der Rest ist allerdings recht eng und unbebaut. Offiziell ist die Kapazität mit 2.000 angegeben, das dürfte aber schon recht eng werden! Flutlicht und Anzeigetafel gibt es nicht.

Stadion: Sportplatz An der Hasenweide Vechta
Zuschauer: 250 (geschätzt)
Eintritt: 5€
Stadionzeitung: VfL (H)Oythe (kostenlos)